Torment

From Feed The Beast Wiki
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Torment and the translation is 100% complete.

Auf diese Seite geht es um die Torment-Dimension. Für das Torment item, oder die Schriftrolle, siehe Torment (Item).
Torment
ModifikationWitchery
TypDimension

Torment (dt. Qual) ist eine alternative Dimension, die von Witchery hinzugefügt wurde. Es ist eine Welt, die mehrere, zufällig generierte und horizontal ausgerichtete Labyrinthe enthält. Neu generierte Dimensionen von "Torment" in 0.20.0 haben einen unzerstörbaren Block, der Mycelium ähnlich aussieht und Torment Stone genannt wird. Es gibt auch gelegentlich Myzelblöcke im Boden, die zum Aufladen von Bark Belts verwendet werden können. Der Mycelium-ähnliche Block wurde implementiert, um eine Ausbeutung mit verschiedenen Werkzeugen zum Brechen des Grundgesteins, wie z.B. dem Bedrock Breaker von RotaryCraft zu verhindern. An verschiedenen Stellen des Labyrinths gibt es versteckte Verlies-Beutekisten. Diese Kisten enthalten die übliche Dungeon-Beute.

Vor Version 0.20.0 hatten die Labyrinthe Böden aus Bedrock und Wände aus harten Luftblöcken. Das bedeutet, dass es ohne ein Gerät, das das Grundgestein brechen kann, wie z.B. der Bedrock Breaker von RotaryCraft, unmöglich ist, Labyrinthe auf diese Weise zu verlassen.

Betreten des Torment

Um die Dimension zu betreten, muss der Spieler den Herrscher der Qual mit Hilfe einer Tormentschriftrolle beschwören. Dann muss er ihn bekämpfen, bis er die Hälfte seiner Gesundheit verbraucht hat (250 (Heart.svg × 125)). Zu diesem Zeitpunkt werden der Spieler und der Boss in die Dimension teleportiert.

Verlassen des Torments

Wenn ein Spieler im Torment stirbt, wird er in die Überwelt zurücktransportiert. Die andere Möglichkeit, Torment zu verlassen, besteht darin, das Labyrinth zu vervollständigen und durch das Torment-Portal zu gehen.

Torment Portal.png


Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎中文(中国大陆)‎